Blitz-Kreiseinzelmeisterschaft 2018/2019; Endergebnisse

Liebe Schachfreunde,

traditionell findet zu Jahresbeginn immer die Kreiseinzelmeisterschaft statt. Abgeschlossen wird dieses Turnier immer am Dreikönigstag durch die Blitz-Kreiseinzelmeisterschaft.

Unter 18 Teilnehmern setzte sich nach einem spannenden Turnierverlauf Karl Wittmann (SGem 1882 Fürth) an die Tabellenspitze und darf sich somit Blitz-Kreismeister 2018/2019 nennen. Ihm folgten in der Tabelle Sebastian Böhme (SC Uttenreuth) und Mario Linsenmeyer (SK 1911 Herzogenaurach e.V.).

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer!!!

Den Endstand findet man auf der Kreishomepage unter dem Reiter „Spielbetrieb“ bzw. nachfolgendem Link:

  • Abschlußtabelle (nach 17 Runden)
     
    Nachfolgend der glückliche Turniersieger.


    Karl Wittmann

    Mit schachlichen Grüßen

    Jürgen Buchta
    1. Spielleiter
    Schachkreis Mfr. Nord

  • Dieser Beitrag wurde unter Einzelblitz, Spielbetrieb 2018/2019 abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
    ©Schachkreis Mfr. Nord
    Veröffentlicht am: 6.01.2019