Schnellschach-Kreiseinzelmeisterschaft 2016/2017; Endergebnis

Liebe Schachfreunde,

heute fand in Fürth die Schnellschach-Kreiseinzelmeisterschaft 2016/2017 statt. Der neue Kreismeister im Schnellschach wurde dabei in einem packenden Finale ermittelt.
Bis zur 4. Runde führte Fabian Eber (SG 1882 Fürth) die Tabelle an. In der 5. Runde traf der Führende auf den Zweitplatzierten Reinhard Kotz (SK 1911 Herzogenaurach e. V.). Durch den Sieg zog er noch an Fabian vorbei und errang den Titel „Schnellschach-Kreiseinzelmeister 2016/2017“. Auf Rang 3 folgte sein Vereinskollege Dr. Torsten Lowitz (SK 1911 Herzogenaurach e. V.).

Herzlichen Glückwunsch an alle 3!!!

Den Endstand findet man auf der Kreishomepage unter dem Reiter „Spielbetrieb“ bzw. nachfolgenden Links:

  • Teilnehmer (nach DWZ): Bitte hier klicken
  • Ergebnisse (Runde 1 bis 5): Bitte hier klicken
  • Abschlusstabelle: Bitte hier klicken
  •  
    Gruß

    Jürgen Buchta
    1. Kreisspielleiter
    Schachkreis Mfr. Nord

    Dieser Beitrag wurde unter Einzelschnellschach, Spielbetrieb 2016/2017 abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
    ©Schachkreis Mfr. Nord
    Veröffentlicht am: 22.04.2017