Saison 2016/2017; Auf-/ und Abstiegsliste

Liebe Schachfreunde,

heute kann ich mal wieder mit einer erfreulichen Nachricht aufwarten.

Bei der heutigen Jahreshauptversammlung des Schachbezirk Mittelfranken habe ich erfahren, dass „SC Forchheim 3“ den Klassenerhalt in der Bezirksliga 2b geschafft hat.

Dadurch reduziert sich die Zahl der Absteiger in den Kreisligen wieder auf „1“.

Nachfolgend die Auf-/Abstiegsliste nach dem derzeitigen Stand.

  • 3. Ausgabe (Stand 20.05.2017)
     
    Diese Angaben sind antürlich unverbindlich, da die variablen Abstiegs- / Aufstiegsregeln des BSB (3.2.3. + 3.2.4.) und der Meldetermin (30.06./evtl.Rückzug) abgewartet werden muss.

    Mit schachlichen Grüßen

    Jürgen Buchta
    1. Spielleiter
    Schachkreis Mfr. Nord

  • Veröffentlicht unter Spielbetrieb 2016/2017 | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Saison 2016/2017; Auf-/ und Abstiegsliste

    Saison 2016/2017; Auf-/ und Abstiegsliste

    Liebe Schachfreunde,

    wie bereits angekündigt halte ich Sie/Euch über die Auf-/Abstiegssituation auf dem Laufenden.

    Letztes Wochenende fand auch in den Bezirksligen die letzte Runde statt.

    Nach dem derzeitigen Stand findet zwischen SW Nürnberg Süd 4 (Bezirksliga 2a) und SC Forchheim 3 (Bezirksliga 2b) ein Relegationskampf statt. Dieses hat natürlich auch Auswirkungen auf unsere Abstiegssituation. Wie bekannt, könnte der Schachkreis Mfr. Nord dieses Jahr 2 Aufsteiger in die Bezirksliga 2 stellen. Leider hat nur SC Uttenreuth 1 seine Bereitschaft zum Aufstieg erklärt, so dass bei einem Abstieg von SC Forchheim 3 aus der Bezirksliga 2 aus den jeweiligen Kreisligen immer 2 Mannschaften (anstatt 1 Mannschaft) absteigen müssen. Warten wir also einmal ab, ob es ein Relegationsspiel gibt und wenn „ja“ wie es ausgeht.

    Nachfolgend die Auf-/Abstiegsliste nach dem derzeitigen Stand.

  • 2. Ausgabe (Stand 17.05.2017)
     
    Diese Angaben sind antürlich unverbindlich, da die variablen Abstiegs- / Aufstiegsregeln des BSB (3.2.3. + 3.2.4.) und der Meldetermin (30.06./evtl.Rückzug) abgewartet werden muss.

    Mit schachlichen Grüßen

    Jürgen Buchta
    1. Spielleiter
    Schachkreis Mfr. Nord

  • Veröffentlicht unter Spielbetrieb 2016/2017 | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Saison 2016/2017; Auf-/ und Abstiegsliste

    Saison 2016/2017; Auf-/ und Abstiegsliste

    Liebe Schachfreunde,

    am Freitag endete in den Kreisligen des Schachkreises Mfr. Nord die Saison 2016/2017.

    „FSV Großenseebach 1“ errang mit einem halben Brettpunkt Vorsprung vor „SC Uttenreuth 1“ Rang 1.

    Herzlichen Glückwunsch zum Titel „Kreismannschaftsmeister 2016/2017“.

    Durch diese Platzierung erhält die Mannschaft „FSV Großenseebach 1“ die Berechtigung, in die „Bezirksliga 2“ aufzusteigen. Gleiches gilt für die Mannschaft „SC Uttenreuth 1“ als Zweitplatzierter, da gem. §52 Abs. 8 Buchst. b) TO des Schachbezirks dieses Jahr zwei Mannschaften aus dem Schachkreis Mfr. Nord aufsteigen dürfen.

    Anbei die Links zu allen Ergebnissen der letzten Runde:

  • Kreisliga 1 – Runde 9
  • Kreisliga 2 – Runde 9
  • Kreisliga 3 – Runde 9
  • Kreisliga 4 – Runde 7


    Da in dieser Saison nicht wieder einem vermehrten Abstieg aus den höheren Ligen zu rechnen ist, entzerrt dieses auch die Auf- und Abstiegssituation in unseren Kreisligen.

    Sollte wie in den letzten Jahren wieder einer der anderen Schachkreise sein Aufstiegsrecht nicht wahrnehmen, fällt dieses dem Kreis Mitte zu. Dieses entscheidet sich aber erst auf der Jahreshauptversammlung des Schachbezirks am 20.05.2017.

    Wie gewohnt, halte ich Sie/Euch über die Auf-/Abstiegssituation auf dem Laufenden.

  • 1. Ausgabe (Stand 29.04.2017)
     
    Diese Angaben sind antürlich unverbindlich, da die variablen Abstiegs- / Aufstiegsregeln des BSB (3.2.3. + 3.2.4.) und der Meldetermin (30.06./evtl.Rückzug) abgewartet werden muss.

    Mit schachlichen Grüßen

    Jürgen Buchta
    1. Spielleiter
    Schachkreis Mfr. Nord

  • Veröffentlicht unter Spielbetrieb 2016/2017 | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Saison 2016/2017; Auf-/ und Abstiegsliste

    Schnellschach-Kreiseinzelmeisterschaft 2016/2017; Endergebnis

    Liebe Schachfreunde,

    heute fand in Fürth die Schnellschach-Kreiseinzelmeisterschaft 2016/2017 statt. Der neue Kreismeister im Schnellschach wurde dabei in einem packenden Finale ermittelt.
    Bis zur 4. Runde führte Fabian Eber (SG 1882 Fürth) die Tabelle an. In der 5. Runde traf der Führende auf den Zweitplatzierten Reinhard Kotz (SK 1911 Herzogenaurach e. V.). Durch den Sieg zog er noch an Fabian vorbei und errang den Titel „Schnellschach-Kreiseinzelmeister 2016/2017“. Auf Rang 3 folgte sein Vereinskollege Dr. Torsten Lowitz (SK 1911 Herzogenaurach e. V.).

    Herzlichen Glückwunsch an alle 3!!!

    Den Endstand findet man auf der Kreishomepage unter dem Reiter „Spielbetrieb“ bzw. nachfolgenden Links:

  • Teilnehmer (nach DWZ): Bitte hier klicken
  • Ergebnisse (Runde 1 bis 5): Bitte hier klicken
  • Abschlusstabelle: Bitte hier klicken
  •  
    Gruß

    Jürgen Buchta
    1. Kreisspielleiter
    Schachkreis Mfr. Nord

    Veröffentlicht unter Einzelschnellschach, Spielbetrieb 2016/2017 | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Schnellschach-Kreiseinzelmeisterschaft 2016/2017; Endergebnis

    Ankündigung Kreiseinzelschnellschachmeisterschaft 2016/2017

    Titel: Schnellschach-Kreiseinzelmeisterschaft 2016/2017
    Ort: Spiellokal SG 1882 Fürth „Pfarrzentrum St. Heinrich“, Sonnenstr. 21, 90763 Fürth
    Startdatum: 21.04.2017 ab 19:00 Uhr (Anmeldeschluss um 18:45 Uhr)
    Enddatum: 21.04.2017

    Aktueller Anmeldestand (21.04.2017 – 15 Teilnehmer/-innen bei 3 Absagen) innerhalb der Ausschreibung bzw. unter nachfolgendem Link: Bitte hier klicken

    Ausführliche Ausschreibung unter dem Reiter „Spielbetrieb“ bzw. nachfolgendem Link: Bitte hier klicken

    Liebe Schachfreunde,

    dankenswerterweise hat sich jetzt doch noch ein Ausrichter für die Schnellschach-Kreiseinzelmeisterschaft gefunden. Wir konnten dadurch einen Ausweichtermin finden. Herzlichen Dank an Fabian Eber (SG 1882 Fürth).

    Hiermit lade ich also recht herzlich zur Schnellschach-Kreiseinzelmeisterschaft 2016/2017 ein. Bitte machen Sie/Ihr auch Werbung im eigenen Verein. Aus Planungsgründen wäre es für uns auch vorteilhaft, wenn die Anmeldungen frühzeitig bei mir eingehen.

    Ergänzend noch der Hinweis, dass die Bezirksmeisterschaft auf den 22.04.2017 vorgezogen wurde.

    Der Bezirksspielleiter wurde von mir in Kenntnis gesetzt, dass unser Qualifikationsturnier am Vortag stattfindet. Entgegen der Ankündigung (per Email) durch den Bezirksspielleiter werde ich keine Teilnehmer des Vorjahres melden. Die am 21.04.2017 qualifizierten Spieler/-innen dürfen am 22.04.2017 in Erlangen antreten.

    Gruß

    Jürgen Buchta
    1. Kreisspielleiter
    Schachkreis Mfr. Nord

    Veröffentlicht unter Einzelschnellschach | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Ankündigung Kreiseinzelschnellschachmeisterschaft 2016/2017

    Schnellschach-Kreiseinzelmeisterschaft 2016/2017 auf Eis gelegt

    Liebe Schachfreunde,

    wie bekannt, war für den 11.03.2017 die Ausrichtung der Schnellschach-Kreiseinzelmeisterschaft 2016/2017 geplant.

    Nachdem auf meine Ausrichteranfrage keine Rückmeldung erfolgte, muss ich den geplanten Termin leider absagen und die Ausrichtung erst mal auf Eis legen.

    Da wir noch etwas Luft haben (Schnellschach-Bezirkseinzelmeisterschaft 2017 findet am 06.05.2017 statt), könnte unser Turnier noch an einem anderen Termin stattfinden.

    Ich hoffe immer noch auf entsprechende Rückmeldungen, um evtl. einen Ersatztermin zu finden.

    Machen Sie ggf. in Ihrem Verein Werbung dafür.

    Mit schachlichen Grüßen

    Jürgen Buchta
    1. Kreisspielleiter
    Schachkreis Mfr. Nord

    Veröffentlicht unter Einzelschnellschach, Sonstige Turniere, Spielbetrieb 2016/2017 | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Schnellschach-Kreiseinzelmeisterschaft 2016/2017 auf Eis gelegt

    Schnellschach-Kreiseinzelmeisterschaft 2016/2017; Ausrichter gesucht

    Liebe Schachfreunde,

    für den 11.03.2017 ist die Ausrichtung der Schnellschach-Kreiseinzelmeisterschaft 2016/2017 geplant. Dieses Turnier gilt als Qualifikationsturnier für die Schnellschach-Bezirkseinzelmeisterschaft 2017 (06.05.2017).

    Da wir noch keinen Ausrichter für das Turnier haben, bitte ich darum, sich bei mir (spielleiter-kreisnord@gmx.de) zu melden.

    Die Turnierleitung wird von mir (Kreisspielleiter) übernommen. Der Ausrichter stellt die Räumlichkeiten und das Spielmaterial zur Verfügung. Das Turnier soll zwischen 10:00 Uhr und längstens 16:00 Uhr durchgeführt werden.

    Ich hoffe auf entsprechende Rückmeldungen.

    Mit schachlichen Grüßen

    Jürgen Buchta
    1. Kreisspielleiter
    Schachkreis Mfr. Nord

    Veröffentlicht unter Einzelschnellschach | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Schnellschach-Kreiseinzelmeisterschaft 2016/2017; Ausrichter gesucht

    Ausschreibung zum 1. Himmelfahrtsopen 2017

    Jubiläumsturnier 10 Jahre SC Erlangen 48/88

    Link zur Ausschreibung findet Ihr hier.

    (Im folgenden der Text von der Ausrichterseite)

    Die Idee des Turniers

    Es gibt sehr viele Angebote ein Open zu spielen, hier trifft man aber i.d.R.nur selten auf etwa gleichstarke Gegner.

    Daher bieten wir mit unserem Turnier einen anderen Modus an!

    Die Spieler werden in Gruppen von je 8 Teilnehmern, sortiert nach Spielstärke, eingeteilt und spielen dann ein Rundenturnier über 7 Runden. Somit trifft man in jeder Runde auf etwa gleichstarke Gegner.

    Es gibt in Deutschland noch nicht so viele Turniere, welche in diesem Modus ausgetragen werden, obwohl das Interesse unter vielen Schachfreunden hier recht groß ist.

    Ich hoffe wir haben auch Ihr Interesse geweckt!

    Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ausschreibung zum 1. Himmelfahrtsopen 2017

    Kreiseinzelmeisterschaft 2017; Endergebnisse

    Start-/Ziel-Sieg!

    Der Schachkreis Mfr. Nord hat einen neuen Kreiseinzelmeister. Bereits nach der 1. Runde führte Daniel Diller (SC Erlangen 48/88) die Tabelle an und gab diese Führung bis zum Schluss nicht mehr Herr. Auf Rang 2 landete Gerrit Gloth (SC Erlangen 48/88) und auf Rang 3 Klaus Pokorny (TSV Kirchehrenbach).

    Herzlichen Glückwunsch an alle 3!!!

    Den Endstand findet man auf der Kreishomepage unter dem Reiter „Spielbetrieb“ bzw. nachfolgenden Links:

  • KEM 2016 – Ergebnisse (Runde 1 bis 6)
  • KEM 2016 – Tabelle (nach Runde 6)

    Nachfolgend noch ein paar Impressionen von dem Turnier.


    Die Top 3

    SC Uttenreuth unter sich


    Damenwartin des Bezirks

    Grübel, grübel!


    Was zieh ich blos!

    Wo ist der Gewinnzug!

    Spitzenkampf um die Meisterschaft

    Mit schachlichen Grüßen

    Jürgen Buchta
    1. Spielleiter
    Schachkreis Mfr. Nord

  • Veröffentlicht unter Kreismeisterschaften, Spielbetrieb 2016/2017 | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Kreiseinzelmeisterschaft 2017; Endergebnisse

    Kreiseinzelmeisterschaft 2017; Zwischenstand

    Liebe Schachfreunde,

    die diesjährige Kreiseinzelmeisterschaft (05.01.2017 bis 08.01.2018) ist diesmal richtig gut besucht. Mit 30 Teilnehmern ist man als Veranstalter richtig zufrieden. Da der Titelverteidiger Peter Kuhmann nicht dabei ist, wird sich diesmal ein anderer Schachfreund „Kreismeister Mfr. Nord“ nennen dürfen.

    Die aktuellen Teilnehmerliste sowie den aktuellen Turnierstand findet man auf der Kreishomepage unter :

  • Teilnehmer – KEM 2017
  • KEM 2017 – Ergebnisse (Runde 1)
  • KEM 2017 – Ergebnisse (Runde 2)
  • KEM 2017 – Ergebnisse (Runde 3)
  • KEM 2017 – Ergebnisse (Runde 4)
  • KEM 2017 – Ergebnisse (Runde 5)
  • KEM 2017 – Ergebnisse (Runde 6)
  • KEM 2017 – Aktuelle Tabelle
     
    Es bleibt abzuwarten, wer sich nach 6 Runden durchsetzen wird.

    Mit schachlichen Grüßen

    Jürgen Buchta
    1. Spielleiter
    Schachkreis Mfr. Nord

  • Veröffentlicht unter Kreismeisterschaften, Spielbetrieb 2016/2017 | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Kreiseinzelmeisterschaft 2017; Zwischenstand